IHR MARKTPLATZ

für besondere Entdeckungen

Auf dieser Seite können Sie gratis QR-Codes erzeugen: 

https://qrcode.tec-it.com/de

Sie können Etiketten mit QR Codes drucken um Sie auf Ihre Prospekte, Ihre Produkte zu kleben. Sie können den QR code auch als Bildschirmkopie in ein beliebiges Dokument einfügen. Wenn Sie bzw. Ihr Kunde diese Codes dann scannt bzw. mit dem Smartphone fotografiert, dann wird direkt die Produktseite im shop geöffnet:

Dieser Link:  https://regiozon.shop/produkt/test-abhol-oder-liefer-produkt-2/

sieht als QR Code so aus:

 

Um die übliche EAN-13 Nummer (heißt heute GTIN) für Regiozon absolut eindeutig zu machen, haben wir die SKU/Artikelnummer z.B: 4015345530002 (für 0,33Lit. Waldhaus) um die Regiozon-Anbieternummer erweitert: rn0603.

 

Die Artikelnummer lautet jetzt: rn06034015345530002 und ist Regiozon – eindeutig, also absolut Ihr Produkt. Das wird dann wichtig, wenn auf dem Markplatz mehrere Anbieter das gleiche Produkt verkaufen. Regiozon, benötigt eine absolut eindeutige Zuordnung zum Anbieter und die ist nur so gegeben.

 

 

Sie können statt dem (üblichen) EAN/GTIN bzw. Barcode EAN13 auch eine eigene Artikelnummer generieren, mit sehr viel mehr Aussagekraft:

• 3 Stellen = Land

• 5 = Postleitzahl

• 6 = Geschäft (oder GTIN 2-7: 015345)

• 6 = Artikel (oder GTIN 8-13: 530002)

• 4 = Jahr

• 2 = Monat

• 2 = Tag

• 6 = beliebig

 

DEU 79686 999999 999999 2020 03 31 999999

ohne Leerzeichen:
DEU7968699999999999920200331999999

 

 

Scannen:

1. mit neueren Apple Geräten klappt das mit der Kamera ohne zusätzliche App.
2. für Android-Geräte gibt es APP’s

3. mit einem 2D-Scanner klappt es sowieso

Kasse:

regiozon.shop enthält ein Kassen-Plugin. Das ist eine Webseite, die alles bietet was Sie von einer Registrierkasse erwarten. Dort kann diese Nummer per 2D-Scanner oder per Smartphone erfasst werden:

rn06034015345530002
 
Die Scannung funktioniert nur in Ihrem Shop.