HOME    BLOG  SHOP     LOG-IN & OUT 

bei 1&1 einen dedicated Server rebooten

Nach Durchführung von manchen Windows Updates muss der Server neu gestartet werden, das macht man üblicherweise so:

Falls der Server danach aber nicht per RDP erreichbar ist muss man ihn über das Control-Center zum reboot zwingen:

Nach der Anmeldung links im Menü auf 1&1 Server klicken:

Dann im Menü auf Recover-Tool:

Dann Reboot normales System Fertig + warten

Tip: wenn man auf der Console Teamviewer laufen lässt bekommt man eine Meldung sobald die Maschine wieder verfügbar ist.